.
.
.
.
.
.
Alte Pfarrkirche
.
Musikalische Vespern
.
Kirchengemeinde
.
Impressum
.







.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.

AKTUELLES


Juni


Der Friedenskreis lädt ein
Freitag, 1. Juni | 19.30 Uhr | Gemeindehaus
Polen nach 1989: Wie sich die politische Landschaft und deren Akteurinnen und Akteure verändert haben.
Vortrag von Joanna Barelowska.



Kirchengemeinde
1. bis 3. Juni 2018
Endlich wieder da – die Familienrüste
Nach dreijähriger Pause fahren wir am ersten Juniwochenende wieder auf Familienrüste. Unser Ziel ist in diesem Jahr der Groß Väter See mitten in der malerischen Schorfheide. Hier liegt das Feriendorf der Berliner Stadtmission, dessen Team uns drei Tage beherbergen und versorgen wird.
Wir freuen uns auf ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein – für neue und alte Alt-Pankower. Beim bunten Kennenlernabend, bei Spiel und Sport auf der wunderschönen Anlage oder auch bei langen Spaziergängen und Gesprächen werden wir viel Zeit haben, uns gegenseitig besser kennenzulernen. Inhaltlich werden wir uns mit dem Thema Ökumene beschäftigen und gemeinsam mit einem katholischen Referenten erarbeiten, wie christliche Gemeinschaft im 21. Jahrhundert auch über Konfessionsgrenzen hinweg gelebt werden kann.
Während der Seminare erwartet die Kinder und Jugendlichen wie immer ein spannendes Programm. Marie und Tom Sommerfeld
Bei Interesse melden Sie sich bitte bis zum 22. März im Gemeindebüro an.



Café Abraham lädt ein
Sonnabend, 9. Juni | 19 Uhr | Gemeindehaus Friedenskirche
Von Heiligen Nächten und ihren Engeln…
Am Ende des Ramadan soll die Vorstellung der Heiligen Nächte, in denen eine besondere Kommunikation zwischen Himmel und Erde stattfindet, bedacht werden. Herzliche Gesprächseinladung zu koranischen und biblischen Texten.
Mit Christine Funk.
Anschließend feiern wir nach Sonnenuntergang Iftar.



Musik in Alt-Pankow
Sonnabend, 16. Juni | 19.30 Uhr | Alte Pfarrkirche
MOON OF ALABAMA
Brecht-Weill-Songs aus »Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny
«, »Die Dreigroschenoper« und »Happy End«
Cora Chilcott vocal / Volker Jaekel piano

Die berühmten Songs enthüllen Geschichten von Liebe und anderen Mächten und werden mit Liebesgedichten der Avantgarde des 20. Jahrhunderts verknüpft. Zu einigen dieser Gedichte wird musikalisch improvisiert. Es entsteht ein Geflecht aus den Songs, einzigartig musikalische Neuerfindungen und Gedichtem über das Werden und Vergehen der Liebe.



Musik in Alt-Pankow
Sonnabend, 30. Juni | 19.30 Uhr | Alte Pfarrkirche
FÊTE DE LA GUITARE
15 Jahre, 19 Gitarren, rund 600 Probestunden und viele Konzerte – das ist das Gitarrenorchester »Fête de la guitare« aus Berlin. Gegründet wurde es 2003 vom bulgarischen Gitarrenvirtuosen Tzvetan Stoyanov.
Die Idee kam von der immer wiederkehrenden Frage nach Kammermusikpartnern. Die Literatur umspannt mehr als 500 Jahre Gitarrengeschichte, darunter viele Originalwerke für Gitarre, sowie Bearbeitungen berühmter Opern und Sinfonien bis hin zu zeitgenössischer
Musik.



Juli

Kirchengemeinde
Sonntag, 1. Juli | 14 Uhr | Gemeindehaus und -garten
Gemeindefest
Am letzten Sonntag vor den Ferien treffen sich Jung und Alt zum Sommerfest im Garten hinter dem Gemeindehaus. Wie immer bitten wir um Mithilfe, vor allem in Form von selbstgebackenem Kuchen. Nach einem Familiengottesdienst mit Taufe und Reisesegen um 14 Uhr gibt es u. a. ein Bastelangebot für Familien und eine Jazzmesse um 16 Uhr in der Kirche. Danach lassen wir den Abend ausklingen – die Junge Gemeinde grillt!



Sonntag, 1. Juli | 16 Uhr | Alte Pfarrkirche
JAZZ-MESSE
Im Rahmen des Sommerfestes unserer Gemeinde haben die Kreise die Gelegenheit, die Früchte ihres Tuns vorzuführen. Unser Kirchenchor Alt-Pankow wird ein kleines Konzert geben – nach dem Kaffeetrinken eine gute Gelegenheit für Besinnung. Aufgeführt wird ein zeitgenössisches Werk, das derzeit vielerorts in Europa Verbreitung findet:
MASS Jazz-Messe (1992) von Steve Dobrogosz für gemischten Chor und Jazz-Klavier
Die anspruchsvolle Klavier-Partie spielt die Organistin und renommierte Jazzpianistin Agita Rando. Mit einem kleinen Projektchor führt Agita danach einige Titel aus dem weiten Feld der geistlichen popular music
auf. Leitung: Rudite Livmane-Lindenbeck





.......


Im Shop können Sie die Broschüren, die anlässlich des 150. Jubiläums der Stüler-Halle erschienen sind und ebenso Magnetbilder, Postkarten und Kalender mit den bekannten Motiven unserer Kirche bestellen.
Der Erlös dient als Spende für die Kirchenrestaurierung.